Billroth_Eiche_1 Billroth_Eiche_2

Die „Billroth-Eiche“ am "Goldenen Brinken" Im Mittelpunkt des Platzes befindet eine majestätische Eiche. Diese wurde zu Ehren des bedeutenden Chirurgen und in Bergen auf Rügen geborenen Theodor Billroth gepflanzt. Der nach ihm benannte Baum hat einen Umfang von 3,55 Meter, ist ungefähr 120 Jahre alt und seit 1950 ein Naturdenkmal.